unterbezahlt

Okt 022012
 
Tod im Jobcenter - Sicherheitsdebatte

Ein offener Brief an alle „Sicherheitsexperten“ aus DPolG*, DBBJ, BMAS, MAIS, der Bundesagentur, den Jobcentern, etc. pp. Sehr geehrte Damen und Herren, „wie aus der Pistole geschossen“ kommen sie mit ihren parteiaffinen, größtenteils untauglichen Schnell“schüssen“ zur Sicherheit daher, ohne sich im Mindesten mit den Ursachen dieses Verbrechens auseinandergesetzt zu haben. Jedes Verbrechen hat aber eine

[...] weiterlesen