Mai 222011
 
Tod im Jobcenter 19.5.2011

Auf tragische Weise ist am Donnerstag, 19.5.2011 im Jobcenter Gallusviertel in Frankfurt ein Mensch „ums Leben gekommen“. Christy S. wurde, nachdem ihr rechtmäßige Hilfe in Höhe von ca. 10,00 € verweigert wurde, sie sich weigerte ohne diese Hilfe das Jobcenter zu verlassen, sie einen hinzugerufenen Polizeibeamten bei der unverständlichen Personenkontrolle – sie war dem Jobcenter

[...] weiterlesen